« August 2009 | Main | Oktober 2009 »

REPLAY.jpg

8
Im Scheinwerferlicht

Das Licht ist direckt auf mich gerichtet. Meine Augen schmerzen. Ich sehe nichts.

Wo bin ich gelandet?

Eine Fanfare erklingt, gefolgt von der Stimme die "Jetzt kommen wir zur Millionenfrage" schreit.

Ich erinnere mich wage daran, die Fernbedienung von Richard Kimble benutzt zu haben, entgegen seiner Warnung, "You'll fuck up, if you will use it mor then once".

Das wars wohl. Ja, jetzt stecke ich wohl in der Klemme. Nur, was soll diese Schreiere und das Scheinwerferlicht, welches mir die Sicht versperrt.

"Wie heisst die Frau des gegenwärtigen Presidenten der Vereinigten Staaten von Amerika?"

Ist diese Frage an mich gerichtet? Ich kenne sie von der Universität her, sie hat sich als Michelle LaVaughn Robinson eingeschrieben. "Michelle LaVaughn Robinson", sage ich vor mich hin, als die Person mit der schreienden Stimme "Gewonnen, eine Million geht an unseren Kandidaten, zusammen mit einem


Wo bin ich nur hingeraten. Die Stimme spricht Russisch, wahrscheinlich aus Usbekistan, dem Süden des Landes, der ehemaligen republich.

Man_with_crazy_sunglasses.jpg

Grill_Harlem<NYC.jpgSonntag in Harlem
Jenny summt vor sich hin. Ihr leerer Magen begleitet sie mit einem sanften Knurren. Ihr Blick ist verklärt.

Weiterlesen"" »