« | Main | »

Imagine
Stell dir vor . . .

. . . es gäbe keine Grenzen,
nichts wofür man Kriege führt,
stell dir vor . . .

Mit John Lennon's Lied im Kopf
lasse ich meine Gedanken wandern.

Wem begegne ich auf meinem Weg?

Der Unsicherheit, die sich versteckt.
Der Angst, die starr verharrt
und der Traurigkeit, die langsam stirbt.

Ich ahne die Grenzen, die keine sind,
ich folge der Freude auf ihrem Weg
und treffe die Vision mit Zuversichtt.

Die Vision die keine Grenzen kennt,
die nicht aufzuhalten ist,
ausser wir stehen ihr im Weg.

Oder wie John Lennon es sagt:
"It's easy if you try."

Hinterlasse einen Kommentar

The four Swiss

Neue Einträge

Powered by
Movable Type 6.5