« | Main | »

Ausgedient

Eine neue Welt erwartet mich.

Ich stehe im Stall und schaue mich um. Die Ecke. Ja, hier lege ich die Vergangenheit ab. Meine Rüstung, das Schild und mein Schwert.

Dort, in der Pferdebox steht mein Schlachthengst. Der Kopf ist gesenkt und sein Körper wirkt müde.

Ich öffne die Stalltür. Instinktiv schaut das Pferd zu mir hin. Ich streiche über seinen Rist. Ein letztes mal. Freudig stürmt es aus dem Stall und entschwindet am Horizont.

Ungeduldig schickt mein Streicholz unsere Vergangenheit in die Vergesslichkeit.

"Endlich," meint die Freiheit, "ich bleibe mit dir."

Hinterlasse einen Kommentar

Powered by
Movable Type 6.7.9